Kategorie: Werbeideen

Kasimir in Amt und Würden

Eine kleine Maus im Hermelin kommt ab sofort groß raus. Mit seinem Einzug ins Gothaer Schloss Friedenstein übernimmt dort „Kasimir, der 225.“ das fürstliche Zepter des offiziellen Schlossmaskottchens.


Kasimir in Amt und Würden

Mit seinem hochadeligen Hermelin-Gewand trägt Kasimir die Insignien einer echten „Kur-Maus“, die Kraft ihres fürstlichen Amtes dazu bestimmt ist, sogar Könige zu wählen.
Die Maus-Entwürfe zeichnete die Gothaer Illustratorin Natali Schmidt.
In seine plüschige Form wurde Kasimir bei STEINER in Georgenthal gebracht.
Von nun an sind die kuscheligen Schlossmaskottchen als Puppe und als Schlüsselanhänger in den Museumsläden Gothas erhältlich.

Ein ausführlicher Bericht erschien hierzu auch in der TLZ Gotha.


< Paradiesvögel im Blätterwald
Hintergrundbild